Sicherheit

Sicherheit

Fensterbeschläge MACO

Qualitätsbeschläge für Fenster

Aktuelle Wohnbau-Trends sind durch klare Linien und den Verzicht auf Überflüssiges bestimmt. Werden diese Trends auf die Fensterbranche übertragen, sind Flächenbündigkeit, verdeckt liegende Beschläge, immer schlankere Rahmen und Aspekte der Hausautomation zu berücksichtigen. Dabei darf die Einbruchhemmung als grundlegende Anforderung an jedes Fenster nie außer Acht gelassen werden. MACO richtet seine Produktentwicklung konsequent darauf aus. Die zuverlässige Produktgüte der MACO Dreh- und Dreh-Kipp-Beschläge mündet für Sie in unsere Funktionsgarantie von zehn Jahren. Die Gebrauchstauglichkeit ist nach QM 328 und RAL-GZ 607/3 nachgewiesen. Optional sind die Beschläge im extrem korrosionshemmenden Oberflächenfinish TRICOAT-Plus erhältlich.

 

MULTI Dreh- und Dreh-Kipp-Beschläge

 

Zentralverschluss, i.S.-Sicherheits-Rollzapfen und Hebesicherung bilden die Grundausstattung jeder Garnitur. Entsprechend der gewollten Zusatzfunktionen kombinieren Sie weitere MULTI-Einzelteile dazu. Für die einbruchhemmende Ausführung Ihrer Fensterelemente setzen wir anstelle der Standardschließteile rundum i.S.-Sicherheitsschließteile ein und ordnen diese entsprechend der gewünschten Widerstandsklasse an.

verdecktliegender Beschlag

MACO INVISSO

 

Die Nachfrage nach teilweise oder ganz verdeckt liegenden Beschlägen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Die Gründe dafür mögen vielseitiger und von Kunde zu Kunde durchaus unterschiedlicher Natur sein. Hauptgrund Nummer Eins ist jedoch sicherlich die Optik. Da bei Verwendung verdeckt liegender Beschläge lediglich der Fenstergriff am Rahmen sichtbar bleibt, wird das Gesamtelement in seiner visuellen Wirkung harmonisiert und erscheint durch die nicht unterbrochene, klare Profil-Linienführung eleganter.

Modifizierte Kinematik

 

Sicherheit

 

Die Widerstandsklasse RC 1

 

Die einbruchhemmenden Fensterbeschläge der Widerstandsklasse RC 1 gewährleisten den Widerstand gegen Einbruchversuche mit körperlicher Gewalt (Treten, Schlagen, Ausreißen etc.) für mind. 3 Minuten. Die meisten Einbrecher sind Gelegenheitstäter und brechen ihren Einbruchversuch häufig bereits nach kurzer Zeit ab, wenn sie merken, dass die Fenster gesichert sind. Zum RC 1 Beschlag gehört auch ein abschließbarer Griff.

Sicherheit

 

Die Widerstandsklasse RC 2

 

Die einbruchhemmenden Fensterbeschläge der Widerstandsklasse RC 2 erhöhen den Widerstand gegen Einbruchversuche mit einfachen Werkzeugen (Schraubendreher, Zange, Keil etc.). Neben der Erhöhung der Anzahl an Sicherheitsschließblechen und Pilzkopfzapfen, zählt auch der abschließbare Griff zur Widerstandsklasse RC 2. Zusammen mit einer speziellen Verbund-Sicherheits-Verglasung sind unsere Fenster Premium-7-Plus und Exklusiv-7-Plus vom Institut für Fenstertechnik e.V., dem ift Rosenheim, offiziell zertifiziert.